Einen sehr günstigen Einstieg in das Bartschneiden und Trimmen ermöglicht der Bartschneider Series 3000 BT3216/14 von Philips. Denn dieser Barttrimmer kostet trotz Markenherkunft nur rund 35 Euro. Für diesen Kaufpreis könnt ihr natürlich keine Top-Ausstattung erwarten. Eine solide bietet der BT3216/14 aber dennoch. So ist er unter anderem mit einem Lift und Trim-System ausgestattet, dass die Haare in die ideale Schneideposition hebt. Die Klingen aus Edelstahl sind selbstschärfend und ermöglichen so eine langanhaltende Leistung, sind zudem auch hautfreundlich.

Ich habe mich für euren Lieblings Bartschneider, also den Philips BT9290/32 Präzisions-Bartstyler (Laser-Technologie) entschieden und muss euch ein sehr positives Feedback geben. Müsste ich mich nicht registrieren, um hier ein Foto zu posten, dann würde ich euch ein Foto meines sehr gelungenen und wunderschönen Vollbartes reinstellen. Auch wenn ich damals noch den vollen Preis bezahlt habe, bin ich mit dem Bartschneider sehr zufrieden.
Nun zu den negativen Seiten: Das Gerät ist relativ laut. Außerdem fehlen Detailklingen. Der Philips BT3216/14 eignet sich also nicht zum Schneiden von Konturen. Bei der Oberlippe ist auf halben Weg Schluss, denn im Bereich direkt unter der Nase ist der sperrige Kamm im Weg. Hinzu kommt, dass der Bartschneider relativ schnell verstopft. Das kostet Zeit.
Worauf Sie vor dem Kauf besonders achten sollten, möchten wir Ihnen gerne erläutern. Dabei ist zu beachten, dass es die Barthaar Geräte von verschiedenen Herstellen gibt. Oft sind die Geräte mit individuellen Features ausgestattet, auf die wir jetzt eingehen werden. Je nach Bedarf sind diese Eigenschaften für den einen mehr wichtig, für den anderen weniger. Es bleibt ganz Ihnen überlassen, für welches Gerät Sie sich letztendlich entscheiden. Schauen Sie sich jedoch die Funktionen an und entscheiden Sie sodann. Wir bieten Ihnen hiermit schon vor dem Barttrimmer Kauf einen Ratgeber.
Auch diese Bartschneidemaschine fühlt sich wertig an und liegt gut in der Hand, allerdings wurde der Schnittwinkel geändert, so dass Du diesen Trimmer nun etwas steiler zur Haut halten musst. Die Einstellung der Schnittlängen mit dem Normalaufsatz entspricht dem Vorgänger: 9 Stufen von 1,5 - 18 mm lassen sich einstellen, und mit der „easy-view-Anzeige“, kannst Du auf einen Blick sehen, welche Stufe Du gerade gewählt hast.
Du bist Bartträger oder möchtest einer werden? Und bist daher auf der Suche nach einem Bartschneider oder Rasierer mit Trimmer? Dann wirst Du vermutlich schon bemerkt haben, dass es ziemlich viele Geräte auf dem Markt gibt. Sucht man zum Beispiel beim Online Shopping Giganten Amazon nach den Suchbegriffen „Bartschneider“ oder „Barttrimmer“, wird man von der Flut der Ergebnisse fast erschlagen.
×