Wie der Name schon sagt, ist die Hauptaufgabe eines Trimmers den Bart zu stutzen und in Form zu halten. Jeder Bartträger weiß, dass spätestens nach dem 3-Tage-Bart die Haare beginnen ungleichmäßiger zu sprießen und der Bart seine gleichmäßige Erscheinung verliert. Ein Grund dafür sind auch die unterschiedlich ausgeprägten Gesichtspartien. Der Trimmer ist also ein Styling Produkt, welches bei den meisten Modellen keine Glattrasur ermöglicht. Allerdings bieten einige Hersteller Multifunktionsgeräte an, mit entsprechenden Aufsätzen an, sodass man den Haarschneider für alle Körperbereiche einsetzen kann. Auch für Nasen- und Ohrenhaare.
Man darf mit Fug und Recht behaupten, dass es auf den ersten Blick relativ schwierig ist, im Vergleich von Barttrimmer und Bartschneider entweder für das eine oder für das andere Gerät zu plädieren. Denn es zeigte sich in vielen Tests, dass jedes dieser Geräte sehr wohl seine individuellen Vorzüge hat. Es kommt dabei vor allem darauf an, welche Anforderungen der Nutzer an das jeweilige Produkt stellt. Wer es einzig und allein darauf anlegt, seinen Bart jeden Tag „ein bisschen schöner“ zu machen und dabei größten Wert auf Akkuratesse und Präzision legt, der kann sich am besten für die Anschaffung eines Barttrimmers entscheiden.
Denn auch diese tragen dazu bei, dass sich der Oberlippenbart, der Vollbart oder der Drei-bzw. Fünftagebart rundum sehen lassen kann. Insofern stellt sich für den qualitätsbewussten Mann von heute schlichtweg gar nicht mehr die Frage, ob er sich nur für den Rasierer mit zusätzlichen Zubehörteilen oder nur für den Barttrimmer entscheidet. Ohne Rasierer geht es grundsätzlich nicht, da ein Barttrimmer nicht die Eigenschaft besitzt, eine glatte Rasur zu erzeugen.
Seid ihr in unseren Top 5 der besten Bartschneider noch nicht so richtig fündig geworden? Kein Problem! Denn wir präsentieren euch nachfolgend noch 10 weitere tolle Bartschneider, die ihr Geld wert sind und bei denen sich der Kauf durchaus lohnen kann – auch wenn diese eventuell nicht ganz so gut sind wie unsere 5 Testsieger im großen Bartschneider Test.

Es gibt sehr viele Barttrimmer die du verwenden kannst, um deinen Bart zu stutzen. Aber auf welche Eigenschaften musst du besonders acht legen? In diesem Artikel erfährst du einiges über den Bart Trimmer. Du wirst genau wissen, worauf du besonders Wert legen muss, außerdem erfährst du, wie viel ein guter Profi Barttrimmer kostet und natürlich, wo du den besten Barttrimmer finden kannst (den besten für dich versteht sich).

Bei unreiner Haut keine zu fetthaltigen Cremes benutzen und das Gesicht morgens und abends schonend reinigen. Bei leicht unreiner Haut sollten Sie einmal pro Woche ein Peeling benutzen – es entfernt mit feinen Schleifpartikeln Verhornungen der Haut, unter denen sich Pickel bilden können. In schlimmeren Fällen allerdings nur eine Kosmetikerin oder den Hautarzt die Pickel bearbeiten lassen.
Männer zeigen mittlerweile ein großes Interesse an einer besseren Pflege ihrer Haut. Einfache tägliche Rituale der Reinigung und Befeuchtung ist der Schlüssel zur gesunden schönen Haut. Die Hautpflegeprodukte der Männer umfassen feuchtigkeitsspendende Cremes, Gesichtsreinigung, Peelings und Nachtcreme mit einer Vielzahl natürlicher Zutaten wie zB Meersalz, Kokosnuss, Aloe vera und sogar Bier.

Geduld ist eine Tugend. Aber den Bart wachsen zu lassen kann deine Geduld auf eine harte Probe stellen. Häufig ist der Wunsch da, den Bartwuchs zu beschleunigen. Und dieser Wunsch steht meist nicht allein. Männern, denen ein schneller Bartwuchs verwehrt bleibt, wünschen sich auch, dass der Bart dichter und voller wird. Gegen die individuelle Veranlagung ist leider kein Kraut gewachsen. Trotz allem gibt es reichliche Tipps, das Haarwachstum zu stimulieren und du erfährst sie alle bei uns.
Ein Bartkamm ist für jeden Mann geeignet, dessen Bart nicht zu allzu lang ist. Damit „Mann“ das optimale Pflegeergebnis erhält, sollte er das Barthaar mindestens einmal am Tag mit dem Bartkamm vorsichtig in Wuchsrichtung nach unten durchkämmen. Dadurch wird der Bart nicht nur in Form gebracht, sondern durch das Kämmen wird der Bart zusätzlich weich und geschmeidig. Das liegt daran, dass durch das Kämmen die Talgdrüsen der Haut angeregt werden mehr Talg zu produzieren. Außerdem empfiehlt sich ein Bartkamm für jene Männer, die des Öfteren mit Knoten in ihrer Gesichtsbehaarung zu kämpfen haben. Durch die groben Zinken können diese, im Vergleich mit einer herkömmlichen Bartbürste, besser gelöst werden. Wichtig ist jedoch, dass man nie zu schnell oder zu fest den Kamm nach unten zieht, da sonst die empfindliche Gesichtshaut zu stark beansprucht wird und das Kämmen außerdem ziemlich schmerzhaft werden kann.
Oft waschen sich die Männer das Gesicht nur mit Wasser und vielleicht etwas Seife. Wir empfehlen euch aber, dass ihr den Tag mit einer gründlichen Reinigung Ihres Gesichts beginnt. So entfernt ihr Schmutz und Schweiß, der eure Haut belastet. Verwendet hierfür am besten ein Waschgel. Auch vor dem Zubettgehen solltet ihr euer Gesicht erneut reinigen, um den über den Tag angesammelten Schmutz abzulegen.
Die gute Nachricht: mittlerweile stehen Ihnen Barttrimmer mit Absaugfunktion zur Verfügung. Jene sorgen für ein sauberes Waschbecken und nach der Rasur braucht es vergleichsweise wenig Zeit, um die entsprechenden Spuren zu beseitigen. Gerade dann, wenn es mal schnell gehen muss, sind solche Barttrimmer besonders praktisch. Doch wie genau funktionieren solche Geräte eigentlich?
Wollen wir ehrlich sein, es ist ein großes Problem! Viele, vor allem junge Männer wollen mehr Bartwuchs. Und versuchen das Bartwachstum zu beschleunigen. Wir versuchen in diesem Artikel alle relevanten Informationen für dich zu sammeln, damit du dich nicht durch unzählige Internetseiten durchklicken musst. Schon mal das Färben des Bartes in Betracht gezogen?
Ob sich der Bartwuchs durch Rasieren anregen lässt, konnte wissenschaftlich noch nicht eindeutig belegt werden. Häufig wird sogar gesagt, dass es sich hierbei lediglich um ein Gerücht handelt. Denn nach der Rasur fühlen sich die Haare rauer und kräftiger an. Denn sie werden an der dicksten Stelle abgeschnitten und sind anschließend nicht mehr so spitz. Kurze Haare sind natürlich stabiler und härter als lange. Zudem wird die Wurzel beim Rasieren nicht berührt und damit sehr wahrscheinlich auch nicht das Wachstum angeregt. Somit muss, wie bei allen anderen Hausmitteln, jeder für sich selber ausprobieren, ob er mit häufigem Rasieren den Bartwuchs anregen kann.
Some of the Bay Area Rapid Transit system's current coverage area was once served by an electrified streetcar and suburban train system called the Key System. This early 20th-century system once had regular transbay traffic across the lower deck of the Bay Bridge, but the system was dismantled in the 1950s, with its last transbay crossing in 1958, and was superseded by highway travel. A 1950s study of traffic problems in the Bay Area concluded the most cost-effective solution for the Bay Area's traffic woes would be to form a transit district charged with the construction and operation of a new, high-speed rapid transit system linking the cities and suburbs.[citation needed]
Testgelände für die acht Trimmer waren Bärte von zehn Probanden. Sie bewerteten etwa, wie gut die Trimmer den Bart auf eine gleich­mäßige Länge brachten und Konturen schnitten. Auch Zeitbedarf fürs Trimmen, Schonung der Haut und Hand­habung gingen in die Bewertung ein. Der Sieger von Remington schnitt alle Bärte sauber und schnell und erhielt etwa auch bei der Hautschonung Topnoten. Einziger Kritik­punkt war der recht hohe Strom­verbrauch. Der Zweit­platzierte Philips über­zeugte ebenso mit seiner Schneide­leistung. Der Dritt­platzierte Panasonic war in den praktischen Tests kaum schlechter, aber von allen acht Test­kandidaten Verlierer im Prüf­punkt Energieverbrauch und Akku.
Ganz wichtig ist an dieser Stelle die Unterscheidung zwischen genetischen Möglichkeiten auf der einen Seite und deinem momentanen Zustand auf der anderen. Dein Körper befindet sich nämlich dauerhaft im Wandel, Körperbau, Stoffwechsel und auch die Qualität deiner Haut und deiner Haare verändern sich im Laufe der Zeit. Während du mit 16 oder 17 nur einen leichten Flaum auf dem Kinn hattest, sieht es mit Mitte 20 in der Regel schon wesentlich dichter aus. Allgemein wird dein Bart mit zunehmendem Alter dichter, seine Haare dicker und krauser… und es ist ziemlich wahrscheinlich, dass die bewachsene Fläche größer wird. Es kann also sein, dass sich kahle Stellen, die du jetzt hast, mit der Zeit schließen werden.
On August 15, 2011, there was more disruption in service at BART stations in downtown San Francisco.[153][154][155] The San Francisco Examiner reported that the protests were a result of the shootings, including that of Oscar Grant.[156][157] Demonstrations were announced by several activists, which eventually resulted in disruptions to service. The protesters have stated that they did not want their protests to results in closures, and accused the BART police of using the protests as an excuse for disruption.[158] Protesters vowed to continue their protests every Monday until their demands were met.
Der Philips BT9290 ist das teuerste Gerät in unserem Barttrimmer Test, und bietet dafür aber auch eine absolute High-End-Ausstattung. Zunächst mal haben wir hier einen Lithium-Ionen Akku verbaut. Dieser ist in einer Stunde voll geladen, und hält dann gute 60 Minuten durch. Die Klingen sind dauergeschmiert, auch hier musst Du also nicht an die Wartung denken, und zudem ist dieser Bartstyler wasserdicht - zum Reinigen kannst Du ihn einfach unter den Wasserhahn halten.

Vollbartträger tun ebenfalls sehr gut daran, sich intensiv der Pflege ihrer Gesichtsbehaarung zu widmen. Selbst wenn es sich bei den einzelnen Haaren im Gesicht um nichts weiter handelt, als um Hornmaterial, ist eine gute Pflege – insbesondere mit Blick auf die Haarwurzeln – ein sehr wesentlicher Aspekt. Daher empfehlen wir die regelmäßige Verwendung eines Bartöls. Es nährt das Haar, ohne zu fetten und es sorgt darüber hinaus für einen besonders seidigen Schimmer. Auch der frische Duft klassischer Bartöle ist bemerkenswert. Achten Sie allerdings darauf, möglichst sparsam mit dem Bartöl umzugehen, da viele Produkte dieser Art anderenfalls rasch fetten könnten. Das wiederum würde die erneute Bartwäsche unausweichlich machen. Denn fettige Barthaare machen keinen wirklich attraktiven Eindruck. Sofern gerade übrigens kein Bartöl zur Verfügung steht, ist auch die Verwendung von Haarwachs möglich. Auch diese Produkte zeichnen sich durch einen wunderbaren Duft aus, und das Schöne: Haarwachs lässt sich sehr einfach im Barthaar verteilen. Allerdings gilt auch bei Haarwachs-Produkten: Weniger ist mehr. Nehmen Sie etwa eine erbsengroße Portion des Wachses und verreiben Sie sie in Ihren Handflächen. Die so generierte Wärme macht das Produkt schön cremig, sodass es sich hervorragend und vor allem gleichmäßig in den Barthaaren verteilen lässt. Übrigens sollten Sie das Wachs und auch das Öl möglichst nur auf die Spitzen der Haare geben. Ansonsten könnte das Bartstyling ineinander fallen und „platt“ wirken.

The San Francisco Bay Area Rapid Transit District is a special district consisting of Alameda County, Contra Costa County, and the City and County of San Francisco. San Mateo County, which hosts six BART stations, is not part of the BART District. A nine-member elected Board of Directors represents nine districts. BART has its own police force.[118]
Auch ihre Füße benötigen ein gewisses Maß am Pflege. Wer nicht unter all zu viel Trockenheit an den Füßen leidet, kann auch seine Bodylotion für die Fußpflege nutzen. Wer allerdings trockene Füße oder gar rissige Stellen an den Fersen hat, sollte zu einer speziellen Fußcreme greifen. Die erhältlichen Produkte sind sowohl für Frauen- und Männerhaut geeignet.
Der AEG BHT ist 4 in 1 – Profi Haarschneider, Rasierer, Bartschneider und Nasen-/Ohrhaarentferner. Mit diesem Gerät kannst du alle Haare auf deinem Gesicht entfernen, dabei ist egal, ob es Bart oder Kopfhaare sind. Du kannst sensible Körperstellen ohne Hautirritation pflegen. Der BHT 5640 verfügt über ein strahlwassergeschütztes Gehäuse (IPX5). Dieser Bartschneider ist sehr einfach in der Handhabung (geformten Griff).
Besonders überzeugt hat uns dabei die einfache Einstellung der Schnittlängen, dies geht mit einem Einstellrad in 9 Stufen von 1,5 bis 18 mm. Die eingestellte Stufe wird dabei in der „easy-View-Anzeige“ gut lesbar dargestellt. Natürlich kannst Du auch den Scherkamm abnehmen und direkt mit dem Scherkopf trimmen, und für noch genaueres Arbeiten lässt sich noch eine kleinere Präzisionsklinge ausklappen. Im Gegensatz zu teureren Barttrimmern lässt sich der MB320C allerdings nicht unter fließendem Wasser reinigen.
Die Ursachen für schwachen und ungleichmäßigen Bartwuchs sind sehr vielfältig. Genetische Veranlagung, zu niedriger Testosteronspiegel, aber auch Narben und Wunden können beispielsweise einen Einfluss auf das Bartwuchsverhalten haben. Große Lücken und undichte Stellen stören die Optik Ihres Bartes, während kräftige, gepflegte Bärte Männlichkeit und Entschlossenheit ausstrahlen und Ihre Attraktivität auf Frauen erhöhen. Mit Beardix bieten wir Ihnen die perfekte Grundlage, um Ihren Bartwuchs wieder anzukurbeln. Der Bartwuchsspray füllt außerdem Lücken und erzeugt einen harmonischen, gleichmäßigen Bart. 
Grundsätzlich ist das männliche Bindegewebe auch fester, und zwar weil die Kollagenfasern besser miteinander verbunden sind. Diese stabilere Netzstruktur schützt besser vor Umwelteinflüssen, Falten entstehen bei Herren daher oft erst später, auch wenn der Prozess des Alterns aber bei beiden Geschlechtern grundsätzlich gleich abläuft: die Haut bildet mit den Jahren immer weniger Kollagen, ein Protein, das sehr viel Wasser aufnehmen kann und daher als körpereigener Glattmacher gilt.
Insgesamt macht dieser Philips Barttrimmer einen hochwertigen und sauber verarbeiteten Eindruck. Er ist schlank und verhältnismäßig leicht. Auch wenn er ausdrücklich für die Verwendung von Barthaaren ausgeschrieben ist, kann man ihn auch problemlos für Achsel- oder Brusthaare verwenden. Nur für Kopfhaare ist er nicht geeignet. Auch wenn Sie überwiegend eine komplette Glattrasur bevorzugen, empfehlen wir Ihnen aufgrund der relativ schmalen Schnittfläche einen normalen Rasierer. Für oben genannte Bartträger ist er jedoch eine sehr gute und zuverlässige Wahl.
Wie auch Frauen sollten Männer ihr morgendliches Schönheits- und Pflegeritual mit einer gründlichen Reinigung des Gesichts beginnen. Durch den höheren Testosteronspiegel wird vermehrt Talg erzeugt und Hautunreinheiten begünstigt, weshalb die Reinigung gerade für ihre Haut besonders wichtig ist. Zum Reinigen der Gesichtshaut sollte auf spezielle Waschgels zurückgegriffen werden. Keinesfalls eignet sich dazu herkömmliche Seife, da sie die Haut trocken werden lässt und Irritationen begünstigt. 
„Der häufigsten Gründe, aus denen Männer mit ungleichmäßigem Bartwuchs oder sogar echten Lücken im Bartbereich unsere Spezialpraxis für Haarerkrankungen aufsuchen, sind der kreisrunde Haarausfall (Alopezia areata barbae) oder ein angeborener Minderwuchs der Barthaare“, berichtet Hautarzt und Haarspezialist Dr. Frank-Matthias Schaart aus Hamburg. Etwa 1 bis 2 mal im Monat suchen Männer mit Lücken im Bartbereich seine Spezialpraxis auf – mit der Bitte um Diagnosestellung oder therapeutische Hilfe. Mit diesen Therapien kann der Facharzt den Betroffenen zumindest bei kreisrundem Barthaarausfall Hoffnung machen:
Heute wird zum Glück kein Mann mehr schief angeguckt, wenn er sich mit diversen Pflegeprodukten eindeckt. Um mit porenreiner Gesichtshaut oder gut geöltem Bart zu glänzen, wird mittlerweile viel Geld und Zeit ins morgendliche Beauty-Ritual investiert. Doch häufig schleichen sich Fehler in die Pflegeroutine ein. Damit man(n) wirklich alles richtig macht, sollten diese folgende Gesichtspflegetipps beachtet werden.

Leider ist für den Remington MB320C keine Ladestation dabei. Das könnte negativ für dich sein, wenn du ein vergesslicher Mensch bist, der auch öfter mal seinen Hausschlüssel oder Autoschlüssel sucht. Du kannst dir höchstens selbst helfen, indem du deinem Remington MB320C ein eigenes Zuhause bastelst. Jedoch wirst du es über das selbstgeschaffene Zuhause nicht aufladen können.
Das Ziel der Therapie ist übrigens die körpereigene Testosteronproduktion wieder zu aktivieren, wodurch das Medikament wieder abgesetzt werden kann. Eine dauerhafte Einnahme von Testosteron wird in der Regel nur sehr selten angewendet. Dieser „Rebounce-Effekt“, ist bei Männern die eine auffallend niedrige Testostertonproduktion haben, durchaus häufig zu verzeichnen. Bei Männern mit normalen werten, kann sich ein gegenteiliger Effekt einstellen, nämlich dass der Körper aufgrund des zugeführten Testosterons die eigene Produktion einstellt.
Innerhalb dieses Intervalls sind die Längeneinstellungen auch nur in 0,5 mm Schritten möglich. Andere Bartschneider bieten diesbezüglich besseres Präzisionspotenzial. Eine Glattrasur ist mit dem Philips BT405/15 ebenfalls nicht möglich, da man bei 0,5 mm noch Bartstoppel sehen kann. Arbeitest du beispielsweise im Vertrieb oder in einer Bank und verlangt dein Beruf glatte, rasierte Haut, ist dieser Trimmer nicht für dich geeignet.
Der ideale Bartkamm besteht aus Holz. Dieser ist einfach zu reinigen und im Vergleich mit anderen Materialen wie Metall oder Kunststoff schonend zur sensiblen Gesichtshaut. Damit man lange Freude mit seinem Kamm hat, ist es wichtig, beim Kauf ein besonderes Augenmerk darauf zu legen, dass der Kamm kompakt ist und gut in der Hand seines Benutzers liegt. Damit das Bart kämmen nicht zu Schmerzen führt ist es ratsam sich einen Bartkamm mit groben und nicht allzu vielen Zinken zuzulegen. Außerdem sollten diese nicht zu eng beieinanderliegen, da das beim Durchkämmen zu Schmerzen führt. Unter Berücksichtigung dieser Punkte erzielt „Mann“ bei der Pflege seines Bartes das optimale Ergebnis.
Der Barttrimmer zeichnete sich in diversen Tests vor allem dadurch aus, dass er mit speziell konzipierten Kämmen bestückt war, mit denen die Barthaare ganz nach Belieben auf eine bestimmte Länge gestutzt und somit in Form gebracht werden konnten. Dabei sind im Lieferumfang zum Barttrimmer meist unterschiedliche Aufsätze enthalten, sodass es dem Nutzer somit ermöglicht wird, beliebige Längen voreinzustellen. Fakt aber ist auch, dass der Barttrimmer in erster Linie zum Einsatz kommt, um einen bereits vorhandenen Bart zu pflegen und in Form zu bringen.
Auch dieser Bartschneider bietet eine hochwertige, solide Verarbeitung und ergonomische Handhabung, allerdings wird hier die Schnitthöhe von 1 - 11 mm nicht mit einem Rad, sondern durch das Verschieben der Aufsätze eingestellt und bietet gröbere Abstufungen (2 mm) als die anderen getesteten Modelle. Gerade im Bereich der sehr kurzen Bärte sind uns hier die Einstellmöglichkeiten in der Höhe etwas zu unpräzise.
Der Scherkamm ist für viele zwar kein ausschlaggebender Punkt, den man beim Barttrimmer Kauf zu beachten hat. Wir wollen ihn trotzdem mit aufnehmen. Denn das Material des Kamms kann von Gerät zu Gerät unterschiedlich sein. Generell sollten Sie zu einem Kamm aus Kunststoff greifen. Dieser reizt die Haut nicht so schnell und ist für die empfindliche Haut gut geeignet. Auch kann er unter fließendem Wasser einfach abgespült werden. Des Weiteren sollten Sie darauf achten, dass der Scherkamm nicht abrutscht. Dies sollten Sie bei der ersten Verwendung direkt überprüfen.

Möchtest Du dir einen neuen Barttrimmer kaufen, dann kann dir dieser Kaufratgeber hoffentlich helfen. Da ich selbst langjähriger Bartträger bin und im Laufe der Jahre einige Barttrimmer getestet habe, basieren meine Kaufempfehlungen in erster Linie auf meinen eigenen Erfahrungen und Tests. Daneben tausche ich mich gerne und regelmäßig mit anderen Bartträgern aus, so dass ich ihre Erfahrungen ebenso bei der Erstellung dieses Ratgebers geholfen haben.
This #EU initiative is music to my ears. Imagine #Europe where every health decision is driven by #data. And where data travels with the #patient across borders. Learn more how #HIMSSNordic is supporting the goal at #HIMSS19 @AnyesMolnar @himsseuropehttps://www.himssconference.org/updates/interoperability-electronic-health-records-europe-facilitating-cross-border-cooperation …
*Als Neuanmelder erhalten Sie nach Bestätigung der Anmeldung in Verbindung mit Ihrem ersten abgeschlossenen Kauf im real Marktplatz, der innerhalb von 30 Tagen vollzogen sein muss, einen 5 Euro Rabatt-Code per E-Mail (gilt nicht für den real Lebensmittelshop). Dieser kann nur zugestellt werden, wenn Sie über dieselbe E-Mail-Adresse eine Bestellung tätigen, mit der Sie auch den Newsletter beziehen und aktiver Newsletter-Abonnent sind. Der Rabatt-Code ist ab einem Mindestbestellwert von 39,95 Euro einmalig im real Marktplatz einlösbar.

Besitzen Sie einen wasserdichten Bartrasierer, können Sie ihn problemlos feucht reinigen. Im Normalfall handelt es sich um Geräte mit Akkubetrieb. Sie bieten ein festes Gehäuse, in das keine Feuchtigkeit eindringen kann. Einige Geräte können Sie auch direkt unter fließendem Wasser verwenden. Allerdings sorgt das kühle Nass für eine etwas beeinträchtigte Rasurleistung.
Vielen kann es mit dem Bartwuchs gar nicht schnell genug gehen. Sie greifen zu Tabletten, um den Bart schneller wachsen zu lassen. Aber was bringen Tabletten wirklich? Minoxidil wird oft in der Behandlung von starkem Haarausfall angewendet. Durch den Arzneistoff werden die Gefäße erweitert, sodass die Haut besser durchblutet wird und so der Bart schneller wächst. Auch Biotin-Tabletten sind sehr beliebt. Sie sollen für starkes Haar und gesunde Fingernägel sorgen und Akne bekämpfen. Auch Kieselerde-Produkte sollen eine Verbesserung des Haarwachstums bewirken. Ansonsten machen Nahrungsergänzungsmittel (Vitamin B1, B6 und B12) wirklich nur dann Sinn, wenn sie über die Nahrung nicht zu Genüge aufgenommen werden können.
Die Flaumhärchen im Gesicht wachsen nicht zu normalen, kräftigen Barthaaren heran, weil sie sehr kurze Haarzyklen durchlaufen. Bevor sie zu kräftigen Barthaaren werden können, fallen sie aus. Die Wirkung von Thiocyanat besteht in der Stabilisierung des Zellstoffwechsels der Haarwurzeln. Wenn sich der Haarzyklus normalisiert, werden aus  Flaumhärchen kräftige Barthaare und der Bart wird dichter.
Im Vergleich zu anderen Haarentfernungsgeräten wie zum Beispiel einem IPL Haarentferner (der Haarentfernung mit Laser Technologie) oder Epilierer sind Trimmer und Schneider im Allgemeinen günstig in der Anschaffung, die Preisspanne zwischen den qualitativ verschiedenen Geräten ist jedoch sehr groß, wodurch es bereits für rund 10 Euro gute Modelle gibt, die den Ansprüchen des durchschnittlichen Anwenders gerecht werden sollten. Auch auf unserem Platz 5 hat es ein Barttrimmer für 9,99 Euro geschafft, der für unterwegs und für kleine Rasuren zwischendurch perfekt geeignet ist. Für präzise Sonderschnitte und spezielle Anforderungen, wie einer einfachen und guten Stromversorgung, an ein Gerät muss man schon etwas tiefer in die Tasche greifen. Für rund 30 Euro sind aber auch hier schon Top-Modelle dabei, die einen umfangreichen Lieferumfang bieten und in guter Qualität geliefert werden. Barttrimmer für 50 Euro (wie z.B. der Philips Oneblade oder die Trimmer von Babyliss) werden auch häufig im Friseurbedarf verwendet und machen professionelle Styles ohne Abstriche möglich. Die besten Modelle unseres Tests finden sich aufgrund der hohen Qualität ausschließlich in dieser Kategorie.
Nun zu den negativen Seiten: Das Gerät ist relativ laut. Außerdem fehlen Detailklingen. Der Philips BT3216/14 eignet sich also nicht zum Schneiden von Konturen. Bei der Oberlippe ist auf halben Weg Schluss, denn im Bereich direkt unter der Nase ist der sperrige Kamm im Weg. Hinzu kommt, dass der Bartschneider relativ schnell verstopft. Das kostet Zeit.
Sicherlich muss das Haarwachstum generell in Augenschein genommen und regelmäßig überprüft werden. Jedoch sind die Konsequenzen bei der Partie unterhalb des Brauenbogens keineswegs derartig gravierend. Ganz im Gegenteil: Wenn man(n) hier das eine oder andere Haar korrigiert, dann wirkt der Blick hernach insgesamt offener, freundlicher und die Ausstrahlung insgesamt mutet einfach jünger an. Somit zeigt sich gerade auch in diesem Zusammenhang, dass auch die Detailarbeit von entscheidender Relevanz ist.

20 Längeneinstellungen ist mehr als manch doppelt so teure Bartschneider bieten. Der Längenbereich von 0,5 mm bis 10 mm ist aber eher etwas für kurze Bärte. Eingestellt wird die Schnittlänge über das von Philips bekannte ZoomWheel. Der Akku hält mit bis zu 60 Minuten ausreichend lang – selbst für die längste Rasur. Der Lieferumfang ist nicht sonderlich üppig, beinhaltet aber alles, was für das Bartschneiden gebraucht wird. Von daher ist der Philips Bartschneider Series 3000 BT3216/14 mit seinem günstigen Preis das ideale Einsteigergerät oder ein passender Bartschneider für alle, die keinen gesonderten Wert auf eine üppige Ausstattung legen.

×