Wir haben uns eines Tages gefragt, ob, wenn alles getan und gesagt ist, wirklich alles getan und gesagt ist? Ob wir im Leben immer nur auf der Rückbank des Wagens gesessen sind oder ob wir selbst richtig Gas gegeben haben und mit unserem Schicksal um die Wette gefahren sind? Ob wir, wenn wir eines Tages abtreten, etwas vollbracht haben, das unsere Welt ein Stück besser macht? Denn eigentlich haben wir alles, was wir dazu brauchen: Wir haben unseren Verstand, wir haben die nötige Verrücktheit und wir haben die Möglichkeiten, etwas Großes zu erreichen.
Dieser Präzisionstrimmer von Philips eignet sich zum Trimmen von schwierigen und kleinen Stellen. Es können 3 Präzisionskämme aufgesetzt werden (1 mm, 3 mm und 5 mm). Es ist also kein Bartschneider für das Trimmen eines Vollbarts, sondern vielmehr ein Zusatzprodukt, das eine perfekte Bartpflege gewährleistet, indem Linien, Kanten und Konturen mit dem Detailrasierer klar definiert werden.
Viele Männer stehen mit Creme auf Kriegsfuß. Aber diese Einstellung solltet ihr, wenn ihr sie auch habt, noch einmal überdenken. Denn sie bietet viele Vorteile für eure Haut, spendet ihr z. B. Feuchtigkeit. Daher solltet ihr es den Frauen nachmachen und euch vor allem nach dem Duschen eincremen. Das hilft gegen das typische spannen und das trockene Gefühl, dass sicherlich auch viele von euch Männern nach dem Duschen kennen – aber nicht wirklich beachten.
Connections to San Francisco's local light rail system, the Muni Metro, are facilitated primarily through the twin-level Market Street subway. Plans from 1960 called for BART trains to traverse the Twin Peaks Tunnel,[98] but the upper level of the subway was turned over to Muni and both agencies share the Embarcadero, Montgomery, Powell and Civic Center stations. Some Muni Metro lines connect with (or pass nearby) the BART system at the Balboa Park and Glen Park stations.
Die Klingen eines Haartrimmers entscheiden über das Ergebnis der Rasur. Sind diese nicht scharf genug, können Haare ausreißen oder brechen. Dass wiederum kann zu Entzündungen, Pickeln und Hautirritationen führen. Doch welche Arten von Klingen gibt es? Die Klingen können sich insofern unterscheiden, das einige Hersteller Klingen aus Edelstahl oder Titan, andere wiederum Klingen aus Keramik verwenden. Alle drei Klingen ähneln sich in der Schärfe, auch wenn manche behaupten, dass Klingen aus Keramik bzw. die aus Titan schärfer sein sollen. Wir können alle Materialien bedenkenlos empfehlen. Beachten Sie jedoch, dass Klingen aus Keramik bei einem Sturz des Haartrimmers eventuell brechen könnten, was bei Edelstahl- oder Titanklingen nicht der Fall ist. Das ist im Grunde genommen der einzig nennenswerte Vorteil. Sie sollten aber darauf achten keinen zu günstigen Trimmer zu kaufen, denn bei diesen können die verwendeten Materialien von minderwertiger Qualität sein und zu oben erwähnten Problemen führen.

Diese und weitere Punkte sind von Relevanz. Ein Blick auf die breit gefächerte Angebotsvielfalt wird klar, dass die Preisspanne hinsichtlich der einzelnen Produkte sehr groß ist. Aber ganz gleich, wie kostspielig der Kauf eines Barttrimmers auch ist: Stets sollte der qualitätsbewusste Kunde sich vor Augen halten, dass der regelmäßige Besuch eines Friseursalons oder beim Barbier erheblich teurer ist. Schließlich ist es hinsichtlich einer zeitgemäßen Pflege von grundlegender Wichtigkeit, sich in möglichst regelmäßigen Abständen pflegen bzw. den Bart trimmen zu lassen.
In 2007, BART ran a beta test of Wi-Fi Internet access for travelers. It initially included the four San Francisco downtown stations: Embarcadero, Montgomery, Powell, and Civic Center. It included above ground testing to trains at BART's Hayward Test Track. The testing and deployment was extended into the underground interconnecting tubes between the four downtown stations and further. The successful demonstration provided for a ten-year contract with WiFi Rail, Inc. for the services throughout the BART right of way.[107] In 2008, the Wi-Fi service was expanded to include the Transbay Tube.[108] BART terminated[109] the relationship with Wi-Fi Rail in December 2014, citing that WiFi Rail had not submitted an adequate financial or technical plan for completing the network throughout the BART system.

Unser Preis-Leistungssieger stammt diesmal von der Firma Remington, denn für nicht einmal 25 Euro erhält der Kunde das Rundum-Sorglos-Paket. Ganze 9 Haarlänge-Stufen können mit diesem Produkt eingestellt werden, die hochwertigen Keramikklingen machen präzises Arbeiten möglich und die lange Betriebszeit von rund 45 Minuten ist perfekt für eine ordentliche Frisur. Dank Easy-View-Anzeige werden die Haarstufen klar angezeigt, sodass auch hier nichts schiefgehen kann. Zusätzlicher Pluspunkt: Die Klingen müssen aufgrund der Keramikbauweise nicht einmal nachgeölt werden.
Wenn Sie nach einem qualitativ hochwertigen Bartschneider suchen, dann erfahren Sie in unserer Kaufberatung, dass Unterschiede zwischen Haar- und Barttrimmern bestehen. Zwar nutzen einige Männer ein Gerät für beide Aufgaben, allerdings kann es dabei zu einem beeinträchtigten Endergebnis kommen. Immerhin sind Barthaare dicker als die Kopfbehaarung. Damit Sie ohne große Umstände von einem gepflegten Äußeren profitieren, können Sie sich ein Pflegeset aus Haartrimmer, Bartrasierer und einem Nassrasierset zusammenstellen.
Natürlich gibt es eine Vielzahl an chemischen Mitteln und Substanzen, die einen verbesserten Bartwuchs versprechen. Diese Mittel sind aber definitiv mit Vorsicht zu genießen, denn sie helfen nur, solange man sie auch einnimmt. Setzt man die Einnahme ab, verfliegen die positiven Effekte wieder und im schlimmsten Fall verschlechtert sich der Zustand deines Barts.

BULLDOG wird größtenteils in unserem Heimatland Großbritannien hergestellt. Dort arbeiten wir mit zwei Fabriken zusammen, die fast alle unsere Produkte produzieren. Wir beziehen Inhaltsstoffe wie z. B. unser Leindotteröl oder Haferöl von ausgewählten lokalen Farmen und lassen das Öl auch vor Ort pressen. Die Aloe Vera kommt von einem Community Trade Projekt in Guatemala. Das Baobaböl bekommen wir von der Southern African Natural Trade Association, die einen nachhaltigen, wilden Abbau garantiert und dafür sorgt, dass die Anbauer fair bezahlt werden. Dies sind nur ein paar Beispiele, die zeigen sollen, dass wir sehr genau darauf achten, was in unsere Produkte hineinkommt und wie die Inhaltsstoffe gewonnen werden.  


Bei Unzufriedenheit mit dem eigenen Bartwuchs hilft meist nur das tägliche Rasieren mit einem Nass- oder Trockenrasierer. Bei beiden Haarentfernungsarten empfiehlt es sich nach der Entfernung ein After Shave aufzutragen. Dieses dient zur Desinfektion und zur Hautpflege. Sie können auch nur einige Stellen ihres Gesichts rasieren und somit nur an einigen Stellen den Bartwuchs zulassen, dies sieht oft sehr gepflegt aus.
Bartwuchsmittel mit Testosteron können Ihren Bartwuchs unter den richtigen Bedingungen also erheblich steigern. Bevor Sie aber mit einer Testosteron-Therapie beginnen, sollten Sie bei Ihrem Arzt eine Blutuntersuchung oder auch einen Testosteron-Test machen. Sind Ihre Werte gut, ist von Testosteron als Bartwuchsmittel abzuraten – Dann lohnt sich ein Blick auf unsere Hausmittel oder Minoxidil!
Ihren Testosteronspiegel dem Bartwuchs zuliebe künstlich zu steigern ist übrigens keine gute Idee. Denn erstens können Hormonpräparate nur die Barthaarstärke beeinflussen, und nicht die Anzahl und Verteilung der Haarfollikel. Und zweites müssen Sie ins Kalkül ziehen, dass ein Hormonanstieg auch einen verstärkten Haarverlust auf dem Kopf nach sich ziehen kann.
Des Weiteren ist bei der Handhabung darauf zu achten, möglichst in einer Linie vorzugehen. Das bedeutet, dass man stets von der linken oder der rechten Kotelette aus beginnt und den Trimmer in einem bestimmten Winkel von oben nach unten gleiten lässt. Geht man auf diese Weise von der einen bis zur anderen Seite vor, kann man im Anschluss an die Prozedur von einem attraktiven und sehenswerten Ergebnis ausgehen.

Lange Bärte brauchen eine viel speziellere Bartschneide-Methodik als ein Drei-Tage-Bart. Der Braun HC 5050 weist eine scharfe und gründliche Rasur mit Aufsätzen, die Schnittlängeneinstellungen bis zu 35 mm ermöglichen. Neben den Barthaaren kann der Braun HC 5050 auch für andere Körperstellen eingesetzt werden. Deswegen ist dieser Barthaartrimmer eine gute Wahl wenn man den Bart etwas länger tragen möchte.
Die Leistung des Akkus ist die Schwachstelle und mit ca. 50 Minuten Ausdauer in 60 Minuten Ladezeit, im unteren Drittel unserer Top Barttrimmer. Von Vorteil ist die Schnellladung die in fünf Minuten genug Power liefert um den Bart kurz nach zu stutzen. Eine LED an der Vorderseite zeigt an, wie es um den Akku-Ladezustand steht. Zeitgemäß ist auch die wasserdichte Bauweise des Braun, der so, ohne Probleme abgewaschen werden kann um nicht mit dem Pinsel oder mit Zahnstochern die Haare aus den Ritzen pulen zu müssen.

Auf gar keinen Fall! Männerhaut ist anders als die weibliche: dicker, großporiger, fettiger und durchs Rasieren öfter gereizt. Reichhaltige, fette Cremes sind nichts für ihn. Besser: Leichte Gele und Emulsionen, die mattieren, Entzündungen und Reizungen beruhigen sowie geplatzte Äderchen minimieren und kaschieren. Scheuen Sie nicht den Rat einer Kosmetikerin, Apothekerin oder Fachverkäuferin in der Parfümerie. Dort bekommen Sie eine persönliche Hautanalyse und die entsprechenden Produkte empfohlen. Und: Bleiben Sie ihr treu. Also der Pflege. Häufiges Wechseln führt nur zur sogenannten perioralen Dermatitis, auch als Stewardessen-Krankheit bekannt, die Unreinheiten und Entzündungen hervorruft.
Für viele Männer ist der Bart mehr als ein modisches Nice-to-Have. In ihren Gesichtern wächst er heran als pars pro toto für die Männlichkeit. Eine Studie der deutschen Soziologin Christina Wietig zur Kulturgeschichte des Bartes scheint dies zu bestätigen: Wietig fand bei der Befragung von rund 500 männlichen Studienteilnehmern im Alter zwischen 16 und 29 Jahren heraus, dass der Bart als Symbol von urwüchsiger Männlichkeit wirke. Da mit dem ersten pubertären Flaum auch die sexuelle Triebkraft erwacht, wird hingegen mit spärlich behaarten Gesichtern mangelnde Potenz assoziiert. Folglich leidet das Selbstbewusstsein mancher Männer unter ihrem unregelmässigen Bartwuchs.
Für alle Fußball-Fans ist der Philips Bartschneider Series 5000 Limited Fan Edition mit dynamischem Haarführungssystem BT5207/15 vielleicht genau der richtige Bartschneider. Denn der kommt im Look des Trikots der Nationalmannschaft daher. Ok, zugegeben, die WM 2018 in Russland war für Jogis Jungs alles andere als ein Erfolg. Aber das negative Abschneiden muss nicht unbedingt auf diesen Bartschneider übertragen werden.
Der Philips OneBlade Pro ist ideal zum Trimmen, Stylen und Rasieren geeignet. Mit seiner Klinge sieht er ein bisschen wie ein fetter Nassrasierer aus, kann aber viel mehr. Ohne Aufsätze kann er als Rasierer verwendet werden - eine Glatte Haut schafft er jedoch nicht. Mann kann ihn verwenden, wenn man z. B. von einem Vollbart auf einen Drei-Tage-Bart umsteigen möchte, um den Bart ganz einfach zu stutzen. 
Hier stellt sich natürlich eine Grundsatzfrage: Online-Shop oder lokaler Fachhändler? Als Vorteil des Händlers vor Ort wird meist die persönliche Beratung herangeführt. Allerdings habe ich dafür ja bereits alle relevanten Informationen hier für dich zusammengetragen. Selbst kaufe ich inzwischen überwiegend online und da vor allem bei Amazon, da für mich die Vorteile ganz klar überwiegen:
Der Philips OneBlade weiß mit vielem zu überzeugen. Der Allrounder liefert nicht nur eine gute Trimmerfunktion (allerdings nur in der leicht teureren Pro Version), sondern kombiniert diese auch noch mit einer guten Glattrasur. Der Philips OneBlade überzeugt durchwegs und bietet sich vor allem für Leute die gerne auch mal glatt rasieren wollen oder aber viel reisen müssen an. Hier muss man allerdings bedenken, dass der OneBlade eine recht teure Klinge nutzt, welche zwar relativ lange hält letztendlich aber doch ausgewechselt werden muss.
Jenen, die letztes Jahr Google fleissig nach der Lösung dieses Problems befragt haben, versuchen wir nun gerecht zu werden. Ist der ungleichmässige Wuchs nicht genetisch bedingt, stören das Bartbild häufig Rasierpickel und eingewachsene Härchen. Jugendlichen mit vielen Mitessern und Pickeln rät das aus Ärztinnen und Psychologinnen bestehende Team des Beratungsportals «lilli.ch», sich trocken zu rasieren. Die Nassrasur reize die Haut eher und begünstige Rasierpickel. Auch sollten Jugendliche nicht an den Barthaaren ziehen. Das irritiere die Haarwurzeln, die schlimmstenfalls die Produktion einstellen. Die Folgen sind die unschönen Lücken im Bart. 
Wenn ich dann mal wieder eine „Zeit mit Bart“ habe, ist die Pflege und das Schneiden des Barts natürlich genauso wichtig wie das tägliche Rasieren ohne Bart oder des restlichen bartfreien Gesichts – wenn wir jetzt mal von einem Vollbart oder einem 3-Tage-Bart absehen. Aber auch die müssen regelmäßig gestutzt werden, wenn sie nicht recht schnell über einen Siebentagebart zu einem Dreiwochenbart und irgendwann zu einem vollkommen ungepflegten Vollbart im Waldschrat-Look werden sollen. Nur halt nicht unbedingt jeden Tag, wie bei der kompletten Gesichtsrasur, sondern alle zwei bis drei Tage reicht in der Regel – zumindest bei mir.
×